Fachbereich Flugzeugindustrie / Raumfahrt

Wohl keine andere Branche ist so stark geprägt vom Thema Sicherheit wie die Luft- und Raumfahrt. Die gesamten Prozesse sind so konzipiert, dass sämtliche Risiken frühzeitig ausgeschaltet werden. In der Schweiz gibt es einige namhafte Firmen, die sich in dieser Branche sehr erfolgreich behaupten.

Die e. Luterbach AG hat sich in der Branche einen Namen geschaffen durch ihre langjährige Erfahrung und den zuverlässigen Anlagen. Diese Anlagen haben eine hohe Prozesssicherheit und Verfügbarkeit. Von den Beschichtungsprozessen wird ein unvergleichlich enges Toleranzfeld gefordert. Sämtliche Prozessschritte werden lückenlos dokumentiert. Somit sind wir jederzeit in der Lage für alle Produkte den Prozessnachweis zu erbringen. Dieser Prozessnachweis wird inzwischen von nahezu allen Flugzeugherstellern (Boeing, Airbus usw.) verlangt.


RUAG Aerospace, Emmen

Die RUAG Aerospace ist ein Unternehmen der Luft- und Raumfahrt mit Hauptsitz in Emmen, 13 weiteren Standorten in der Schweiz und zwei in Deutschland, Österreich und Schweden. Die Hauptaktivitäten sind Entwicklung, Herstellung, Montage und Service von Strukturbauteilen sowie Unterhalt und Verbesserungen von Flugzeugen, Helikoptern, Drohnen, Lenkwaffen und Luftabwehrsystemen.


Pilatus Aircraft Ltd. Stans

Pilatus Aircraft ist weltweit Marktführer bei der Herstellung von Single-Engine Turboprop-Flugzeugen. Am Standort in Stans werden Flugzeuge entwickelt und produziert, die anschliessend auf der ganzen Welt verkauft werden.


EADS, Augsburg

EADS ist ein weltweit führendes Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, im Verteidigungsgeschäft und den dazugehörigen Dienstleistungen. Zu EADS gehören der Flugzeughersteller Airbus, das weltweit größte Hubschrauber-Unternehmen Eurocopter und EADS Astrium, die europäische Nummer 1 im Raumfahrtgeschäft mit Programmen wie Ariane und Galileo.


Contraves Space AG, Zürich (Oerlikon Contraves)

Oerlikon Space AG (bis Ende 2006 Contraves Space AG) mit Sitz in Zürich-Seebach in der Schweiz, ist eine Tochtergesellschaft der OC Oerlikon Corporation AG. Das Unternehmen stellt vor allem Nutzlastverkleidungen (sogenannte Fairings) für Trägerraketen her, weitere Produkte sind Satellitenstrukturen, Präzisionsmechanismen sowie elektrooptische Systeme.