Filtertechnik

Bei der Spritzlackierung erfolgt die Abscheidung von Overspray meist in den Kabinen. Bei der Trockenabscheidung werden diese Partikel über geregelte Luftströmungen und Druckverhältnisse mit Hilfe von Zu- und Abluftanlagen in Filtern aufgefangen.

Die Vorteile einer solchen Abscheidung gegenüber einer wasserberieselten Wand sind folgende
  • besserer Abtransport des Oversprays
  • kein Einsatz von Chemikalien erforderlich
  • niedrige Betriebskosten bei geringen Lackmengen
  • Einsatz von Wasserlacken und lösemittelhaltigen Lacken möglich

Die E. Luterbach AG hat alle gängigen Filtertypen für die Trockenabscheidung in ihrem Sortiment.

Filtertechnik _tabelle

Rufen Sie doch einfach an. Wir helfen gerne.